buecher

BÜCHER UND FILME

 

Hier werden Bücher aufgeführt, die im engsten oder auch weitesten Sinne mit Autismus zu tun haben oder zu tun haben könnten. Die nicht in diese zwei Kategorien eingeteilten Bücher sind einfach interessant und deswegen relevant.

 

IM ENGSTEN SINNE

Betroffene:

Blickenstorfer, Dominique. Meine Welt - deine Welt (2004). Mein Leben mit Asperger-Syndrom und Hochbegabung. Autismus -Reihe Deutschland, Nr. 9. (Schweiz), Weidler-Verlag.

Brauns, Axel (2002). Buntschatten und Fledermäuse. Das Leben in einer anderen Welt. (Deutschland)

Grandin, Temple (1997): Ich bin die Athropologin auf dem Mars. Mein Leben als Autistin. Knaur-Taschenbuch. (USA)

Keulen, Konstantin und Kornelius (2003): Zu niemandem ein Wort. (Deutschland)

Birch, Jenn (2003): Congratulations! It is Asperger Syndrome. Jessica Kingsley Publisher. Taschenbuch. (Neuseeland)

O'Neill, Jasmine Lee (2001): Autismus von innen. (USA)

Lawson, Wendy (2003): Build Your Own Life. A self-Help Guide for Individuals with Asperger Syndrome.Jessica Kingsley Publishers. (Australien)

Preissmann, Christine (2005). Wenn jeden Tag Weihnachten wär. Autismus-Reihe Deutschland. Weidler-Verlag.

Sainsbury, Clare (2000): The Martian in the Playground. Lucky Duck Publishing. (England)

Shore, Stephen (2003): Beyond the Glass. Personal Experiences with Autism and Asperger Syndrome. 2. Auflage. Autism Asperger Publishing Co. (USA)

Shore, Stephen (2004). Ask and tell. Self-Advocacy and Disclosure for People on the Autism Spectrum. Autism Asperger Publishing Co. (USA)

 

Über Betroffene:

Mark Haddon (2003): Supergute Tage oder die sonderbare Welt des Christopher Boone.

 

Mütter oder Väter:

Valerie Paradiz (2002): Hörst du mich? Leben mit einem autistischen Kind. Walter-Verlag, Düsseldorf und Zürich.

 

Fachpersonen:

Asperger, Hans: Die "autistischen Psychopathen" im Kindesalter. Archiv für Psychiatrie und Nervenkrankheiten, Berlin, 1944, 117: 76-136.

Frith, Uta (1992): Autismus - Ein kognitionspsychologisches Puzzle. Spektrum, Heidelberg, Berlin, New York.

 

IM WEITESTEN SINNE

Annen, Marie-Theres: Das Interesse. Ein Talent zur Gesundheit. Cantina-Verlag, 2005.

 

INTERESSANT und deshalb RELEVANT

Elias, Norbert & John L. Scotson: Etablierte und Aussenseiter. Verlag: Suhrkamp.

Feynman, Richard: Sie belieben wohl zu scherzen Mr. Feynman. Verlag: Piper, 1996.

Foucault, Michel: Überwachen und Strafen. Die Geburt des Gefängnisses. Verlag: Rohwolt, 1976.

Frey, Eleonore: Lipp geht. Verlag: Droschl, 1998.

Frey, Eleonore: Das Haus der Ruhe. Verlag: Droschl, 2003.

Guinness-Buch der Rekorde: Alle publizierten Bände.

Hoeg, Peter: Der Plan von der Abschaffung des Dunkels. Verlag: Rohwolt, 1998.

Kafka, Franz: Der Prozess.

Kafka, Franz. Brief an den Vater.

Hawking, Stephen: Eine kurze Geschichte der Zeit.

Herder-Physik-Lexikon.

Pschyrembel: Klinisch-medizinisches Wörterbuch.

Read, Stephen: Philosophie der Logik. Eine Einführung. Verlag: Rohwolt, 1997.

Sofsky, Wolfgang: Traktat über die Gewalt. Verlag S. Fischer, 1996.

 

 

Hier werden Filme aufgeführt, die im engsten oder auch weitesten Sinne mit Autismus zu tun haben oder zu tun haben könnten. Die nicht in diese zwei Kategorien eingeteilten Filme sind einfach interessant und deswegen relevant.

 

IM ENGSTEN SINNE

DEMNÄCHST: Mozart und der Wal (USA, 2005; Regie: Peter Naess):                                    http://www.equitypictures.de/html/-_mozart_and_the_whale.html

 

Doks und Filme (realistische und unrealistische) zum Thema Asperger/Autismus:

 

Dokumentationen:

http://www.iwf.de/iwfger/3medien/33db/333/d1997.html

 

Filme:

L'Enfant Sauvage (F, 1969; Regie: François Truffaut).

Rainman (USA, 1988; Regie: Barry Levinson).

The Mercury Puzzle (USA, 1998; Regie: Harold Becker).

Mozart und der Wal (USA, 2005; Regie: Peter Naess). 

Snowcake (UK, Canada, 2005; Regie: Marc Evans)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                              


Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!